Posted in: PhenQ

Was Ist Phentermin?

Was ist Phentermin? Phentermine ist ein Appetitzügler und seine Anwendung sollte sehr sorgfältig überwacht und kontrolliert werden. Während die ordnungsgemäße Anwendung des Arzneimittels für einen gut kontrollierten 3- bis 6-wöchigen Kurs eine Standardtherapie zur Gewichtsreduktion darstellt, kann der Missbrauch des Arzneimittels sehr gefährlich sein. Sie sollten während der Einnahme von Medikamenten keinen Alkohol konsumieren.

Was Ist Phentermin?

Klicken Sie hier, um PhenQ von der offiziellen Website zu kaufen

Was ist Phentermine?

Was ist Phentermin? Phentermine ist die generische Form der Markenmedikamente Adipex-P, Suprenza und Ionamin, die zur Gewichtsreduktion eingesetzt werden. Phentermine verringert den Appetit und regt den Körper an, schneller Kalorien zu verbrennen. Phentermine ist eine kontrollierte Substanz und sollte nur für einen kurzen Zeitraum (nicht länger als drei Wochen) eingenommen werden.

Menschen, die Phentermin einnehmen, sollten auch weniger Kalorien zu sich nehmen und versuchen, während der Einnahme des Arzneimittels Sport zu treiben. Phentermine wird im Allgemeinen für Menschen verschrieben, die mit einem Body-Mass-Index (BMI) von mehr als 30 sehr übergewichtig sind. Phentermine lässt das Nervensystem in einer Art “Kampf-oder-Flucht” -Modus arbeiten, indem es als Neurotransmitter bekannte Gehirnchemikalien stimuliert.

Es wurde erstmals 1959 als Diätmedikament zugelassen und ist seitdem in verschiedenen Formen auf dem Markt. In den späten 1990er Jahren entfernte die Food and Drug Administration (FDA) ein als Fen-Phen (für Fenfluramin und Phentermin) bekanntes Kombinationsdiät-Medikament vom Markt, weil nachgewiesen wurde, dass es Herzklappen schädigen könnte.

Seitdem hat die FDA Phentermin in Kombination mit verschiedenen Medikamenten zugelassen.

Klicken Sie hier, um PhenQ von der offiziellen Website zu kaufen

Phentermine ‘High’ und Missbrauch und Warnungen

Was ist Phentermin? Phentermine ist ein Stimulans, das sich zur Gewohnheit entwickelt und von einigen Menschen in gefährlich hohen Dosen verwendet wird, um hoch zu werden. Wenn Sie es zu lange einnehmen oder mehr davon einnehmen, als Ihr Arzt Ihnen verschreibt, können Sie abhängig werden und Depressionen oder Müdigkeit entwickeln, wenn Sie die Einnahme abbrechen.

Die FDA warnt Sie davor, Phentermine maximal einige Wochen lang einzunehmen, und Sie sollten es nicht zusammen mit anderen Medikamenten zur Gewichtsreduktion oder Kräuterbehandlungen einnehmen.

Personen mit einer der folgenden Substanzen sollten Phentermine nicht einnehmen:

  • Starke Arterienverkalkung (Atherosklerose)
  • Herzkrankheit
  • Mäßiger bis schwerer Bluthochdruck
  • Glaukom
  • Wenn Sie sich sehr gereizt, nervös oder aufgeregt fühlen
  • Wenn Sie in den letzten 14 Tagen einen Monoaminoxidasehemmer (MAOI) wie Nardil oder Tranylcypromin eingenommen haben
  • Diabetes
  • Überaktive Schilddrüse
  • Geschichte des Drogenmissbrauchs

Ihr Arzt wird Sie genau überwachen wollen, wenn Sie Phentermin einnehmen und hohen Blutdruck, Probleme mit Ihren Herzklappen, eine verminderte Nierenfunktion oder ältere Menschen haben.

Phentermine kann einen erhöhten Blutdruck in der Lunge oder Probleme mit den Herzklappen verursachen.

Sie sollten die Einnahme von Phentermine sofort abbrechen und Ihren Arzt informieren, wenn Sie eines der folgenden Symptome bemerken:

  • Atembeschwerden
  • Brustschmerzen
  • Ich fühle mich schwach
  • Schwellung der Füße, Knöchel und Unterschenkel

Phentermine kann seine Wirkung verlieren, nachdem Sie es eine Weile eingenommen haben. In diesem Fall sollten Sie die Einnahme abbrechen.

Schwangerschaft und Phentermine

Phentermine fällt unter die Schwangerschaftskategorie C der FDA, was bedeutet, dass eine Schädigung eines ungeborenen Kindes möglich ist. Sie sollten Ihren Arzt informieren, wenn Sie schwanger sind oder eine Schwangerschaft planen, bevor Sie dieses Medikament einnehmen.

Sie sollten Ihren Arzt auch benachrichtigen, wenn Sie stillen oder stillen möchten. Es wird nicht empfohlen, dass Frauen während der Einnahme von Phentermin stillen.

Klicken Sie hier, um PhenQ von der offiziellen Website zu kaufen

Phentermine Nebenwirkungen

Wenn bei Ihnen eine der folgenden häufigeren Nebenwirkungen von Phentermin auftritt und diese nicht verschwinden oder schwerwiegend werden, rufen Sie Ihren Arzt an oder suchen Sie einen Notarzt auf:

  • Trockener Mund
  • Verstopfung
  • Leichte Kopfschmerzen
  • Durchfall
  • Juckreiz

Schwerwiegende Nebenwirkungen und Reaktionen

Phentermine kann schwerwiegende Nebenwirkungen verursachen. Sie sollten Ihren Arzt unverzüglich informieren, wenn Sie Folgendes feststellen:

  • Brust-, Arm- oder Kieferschmerzen
  • Sehr schneller Herzschlag
  • Schwellung in den Füßen oder Beinen
  • Bluthochdruck
  • Kurzatmigkeit
  • Schwindel
  • Zittern oder Zittern
  • Schwäche oder Probleme beim Gehen
  • Unangenehmer oder schlechter Geschmack im Mund
  • Juckreiz, Hautrötung oder Hautausschlag

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn bei Ihnen Folgendes auftritt, da dies Anzeichen einer ernsthaften Reaktion auf Phentermin sein können:

  • Magenschmerzen
  • Veränderungen des sexuellen Verlangens oder der Unfähigkeit, eine Erektion zu bekommen
  • Unermüdlichkeit oder Unfähigkeit zu schlafen
  • Probleme mit dem Denken
  • Ungewöhnliche Gefühle oder Verhaltensweisen wie Nervosität, zusätzliche Sensibilität, ungewöhnliches Wohlbefinden oder Unbesiegbarkeit (Euphorie) oder Unbehagen oder Unzufriedenheit (Dysphorie)
  • Halluzinationen (Dinge hören oder sehen, die nicht da sind)
  • Schlechter Geschmack im Mund
  • Werden Sie abhängig von oder abhängig von Phentermin

Wenn Sie die Einnahme von Phentermine nach längerer Einnahme abbrechen, können Entzugssymptome wie Depressionen oder Müdigkeit auftreten.

Klicken Sie hier, um PhenQ von der offiziellen Website zu kaufen

Phentermine-Wechselwirkungen

Es ist immer wichtig, Ihren Arzt und Apotheker über alle Ihre Behandlungen zu informieren, einschließlich rezeptfreier Medikamente (OTC). Vitamine, Ernährungsshakes, Proteinpulver und andere Nahrungsergänzungsmittel; Kräuterbehandlungen oder andere alternative Arzneimittel; und alle illegalen oder Freizeitdrogen.

Die folgenden Medikamente interagieren mit Phentermin:

  • Isoproterenol
  • Dopamin
  • Ephedrin
  • Adrenalin
  • Noradrenalin (Levophed)
  • Linezolid (Zyvox)
  • Phenylephrin-Injektion
  • Venlafaxin (Effexor, Effexor XR)
Klicken Sie hier, um PhenQ von der offiziellen Website zu kaufen

Phentermine Dosierung

Phentermine ist in regulären und oral auflösenden Tabletten und Kapseln in verschiedenen Stärken erhältlich, je nach Marke. Es sollte in der niedrigstmöglichen Dosierung verschrieben werden und kann von Ihrem Zustand und Ihrem Körpergewicht abhängen.

Verschiedene Marken von Phentermine sollten unterschiedlich eingenommen werden. Im Allgemeinen wird Phentermine jedoch am besten eine Stunde vor dem Frühstück oder zwei Stunden nach dem Frühstück auf leeren Magen eingenommen, um zu verhindern, dass es Ihren Schlaf beeinträchtigt.

Es ist wichtig, die Einnahme nicht vor 18:00 Uhr zu vermeiden, da dies zu Schlafstörungen führen kann. Die oral zerfallende Marke Suprenza kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Schlucken Sie die Suprenza-Tablette nicht, sondern lassen Sie die Tablette auf Ihrer Zunge auflösen. Was ist Phentermin?